Skip to content
TOUCH BY TEM Universaldimmer TOUCH
 Language:

TOUCH-TECHNOLOGIE

Anleitung für den Einbau und die Einstellung


EM25 – SCHALTER/DIMMER UNIVERSAL RLC 0-300W 2M (»MASTER«)

TOUCH EM25 ist ein Mikroprozessor-gesteuerter elektronischer Dimmer. Durch das Dimmen von Licht ermöglicht er einen gesenkten Verbrauch der elektrischen Energie. Die Soft-Ein/Aus-Funktion verlängert die Lebensdauer der Lampen.

Dieser Dimmer ermöglicht das Ein-/Ausschalten und Dimmen von klassischen Lampen und den meisten Energiesparlampen (LED und CFL), auch manche, die mit herkömmlichen Dimmern nicht dimmbar sind.

Der eingebaute Mikroprozessor erkennt automatisch den Lampentyp und passt entsprechend die Betriebsart an. Die Regelung erfolgt über integrierte Mikroschalter. Die integrierte Speicherfunktion ermöglicht beim Ausschalten des Dimmers die Speicherung der letzten Einstellung. Integrierter Kurzschluss-, Überhitzungs- und Überlastungsschutz.

Die Besonderheit des TOUCH EM25 ist die integrierte LED-Beleuchtung, mit der Sie jederzeit die Lichtfarbe und die Helligkeit ändern können.

Schaltung von bis zu 5 zusätzlichen Kontrollschalter EM26 möglich (»Slave«). TOUCH EM25 kann nicht mit Wechselschaltern verbunden werden.

Kann einen klassischen Schalter ersetzen (230V~ 50Hz). Integrierte Schraubklemmen 1,5 mm2 (max. Kraft zum Festziehen der Schrauben 0,4 Nm).

TOUCH EM25 entspricht EN 60669-1, EN 60669-2-1 und der EMV-Richtlinie.



EM26 – KONTROLLTASTER 2M (»SLAVE«)

In Verbindung mit dem Universaldimmer EM25 (»Master«) ermöglicht dieser Taster die Bedienung der Beleuchtung aus mehreren (bis zu 5) Standorten mit der gleichen Funktionalität wie EM25 (»Master«). Im Falle der Zweileiterschaltung wird durch jeden zusätzlichen (bis zu 5) Kontrolltaster EM26 (»Slave«) die Minimalbelastung um 25 W vergrößert.

Versorgung mit 230V~ 50Hz. Integrierte Schraubklemmen 1,5 mm2 (max. Kraft zum Festziehen der Schrauben 0,4 Nm).

TOUCH EM26 entspricht EN 60669-1, EN 60669-2-1 und der EMV-Richtlinie.


DAS DIMMEN BEI EINER DREI- UND ZWEILEITERSCHALTUNG

Die Dreileiterschaltung ermöglicht das Dimmen von klassischen Lampen und Halogenlampen (0-300 W), dimmbaren und manchen nicht dimmbaren LED-Lampen, CFL-Lampen und Lampen, die über einen Magnettrafo versorgt werden (0-300 VA/300 W); beim Faktor PF < 0,5 bis zur Leistung von 100 VA / 75 W.

Die Zweileiterschaltung ermöglicht das Dimmen von klassischen Lampen und Halogenlampen (40-300 W), dimmbaren LED-Lampen, CFL-Lampen und Lampen, die über einen Magnettrafo versorgt werden (40-300 VA/300 W).

WELCHE LAMPEN KÖNNEN MIT TOUCH GEDIMMT WERDEN?

  • Glühlampe
  • Halogenlampe 220V
  • elektronischer Transformator
  • klassischer Transformator
  • dimmbare Energiesparlampe CFL
  • dimmbare LED-Lampe
  • manche nicht dimmbaren CFL-Energiesparlampen
  • manche nicht dimmbaren LED-Energiesparlampen

BERÜHREN SIE IHN. WERDEN SIE ZU EINEM HERRN DES LICHTES.

Überzeugen Sie sich selbst von der Stärke des TOUCH. Sie finden TOUCH bei den besseren Anbietern der elektrischen Ausrüstung.

Mehr Information